Kaffeeaufguss

Saunapeeling : Kaffee-Aufguss in der Sauna

Ein besonderer Wohlfühlaufguss ist der Kaffeeaufguss. Dieser Aufguss gehört zu den Wohlfühlaufgüssen bei der eine zusätzliche Hautpflege beim Saunieren fix ist.
Ähnlich wie auch beim Salzaufguss wird der Kaffeeaufguss in der Sauna nach einer kurzen Anschwitzphase abgehalten, manchmal auch im Dampfbad um Verunreinigungen des Holzes in der Saunakabine zu vermeiden. Buchen Sie einen Kaffeeaufguss direkt online bei uns.

Als Peeling wird hier Kaffeesud verwendet, das bereits aufgebrühte Kaffeepulver färbt sich nicht mehr in Verbindung mit dem Schweiß auf der Haut der Saunagäste. Das Kaffeepulver wirkt wie jedes mechanische Peeling und löst abgestorbene Hautzellen ab während die Haut massiert und die Durchblutung dadurch gefördert wird.

Ablauf des Kaffeeaufguss

Am angenehmsten wird dieser Aufguss empfunden wenn man eine weile anschwitzt und dann erst der Aufguss beginnt. Der Saunameister beginnt mit zwei bis drei Aufgüssen und einer sanften Wacheltechnik (Wedeltechnik) um eine leichte Hitzesteigerung und das gleichmäßige Schwitzen der Saunagäste zu erzielen. Danach verlassen die Saunierenden die Sauna und reiben Ihren gesamten Körper mit dem bereitgestellten Kaffeepeeling ein. Auch hier sollten unbedingt wieder der Genitalbereich, frisch rasierte und wunde Stellen unbedingt ausgespart werden.

Ordentlich eingerieben geht es dann wieder zurück in die Sauna und der zweite Teil des Aufguss beginnt. Auch hier wedren wieder zwei bis drei Runden Aufgegossen allerdings ist es hier wichtig eine sehr langsame Hitzesteigerung zu wählen, um nicht sofort das gesamte Peeling wieder abzuwaschen. Während des Aufguss massieren die Saunagäste die Haut weiter. Man kann nun den Kaffe auch in der gesamten Sauna riechen – Ein toller Duft verbreitet sich rasch in der gesamten Sauna.

Ein Kaffeeaufguss wird leider nicht in allen Saunabetrieben angeboten, nur wenige Saunameister verstehen sich auf diesen Spezialaufguss. Ein Kaffeeaufguss ist Wellness für die Haut. Die Massage der Haut  fördert die Durchblutung wodurch auch die Aufgüsse einen intensiveren Effekt haben – Der Aufguss wird als heißer empfunden.

Ein Kaffeeaufguss in der Sauna wird sehr oft mit unterschiedlichen Kaffeepeelings vorgenommen. Die genaue Zusammensetzung hängt vom jeweiligen Saunameister ab. Der Effekt des Peeling beim Saunieren mit Kaffe ist nicht abhängig von der Art der Aufgüsse.

Varianten Kaffeeaufguss :

Kaffee mit Öl

Mischt man dem Kaffeesud etwas Öl bei so wird die Haut beim saunieren zusätzlich gefettet und trocknet nicht so stark aus. Dieser Saunagang pflegt Ihre Haut.

Kaffee mit Honig

Mischt man dem Kaffeesud Honig bei so erzielt man zusätzlich zur Massage auch einen reinigenden Effekt denn der Honig wirkt antiseptisch und macht die Haut extrem weich. Durch die Hitze in der Sauna wird der Honig weich und verteilt sich fein. Diese Mischung eignet sich eher in der Sauna als in einem Dampfbad.

Peeling der Haut ist eine besondere Form von Wellness – Aufgüsse zum Wohlfühlen.

Referenz: Peeling

Über Manfred Gottschling

Gerade die regelmäßigen Besuche der Sauna zeichnen Manfred Gottschling als erfahrenen Aufgussmeister aus. Manfred ist einmal die Woche in einer Finnsauna anzutreffen um sich dort zu entspannen und die Begleiter mit einem ordentlichen Aufguss zu erfreuen. Seine Vorliebe sind Zitrusdüfte gepart mit Eukalypthusnote. Manfred Gottschling ist ausgebildeter Saunameister des angewannten Wohlfühlaufguss und praktiziert das Wenikritual in der traditionellen Form.Der ausgebildete Saunameister des Wohlfühlaufguss ist amtierender Niederösterreichischer Landesmeister und errang bei der österreichischen Sauna-Aufguss Staatsmeisterschaft den 10 Platz.
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.